Kind

Wie Sie Ihr Kind optimal unterstützen.

Erziehung - Eltern - Verhalten - Förderung
- Die ganz besondere Mutter-Kind-Beziehung und die Entfaltung der Gefühlsebene des Kindes. Möglichkeit vs. Wirklichkeit. / Realität vs. Illusion
- Die ganz besondere Vater-Kind-Berziehung und die darauf aufbauende Entwicklung der Willensebene des Kindes.
- Weibliche Anteile in der Entwicklung und die männlichen Anteile der Entwicklung
- Wie entwickelt sich das Lebensgrundgefühl - Was sind seine archetypische Grundhaltungen.
- Was sind die vorherrschende Denkmuster - welche bilden sich heraus? Was können Sie rechtzeitig fördern? Was sollten Sie behutsam lenken?
. Wie sieht es mit den Urtrieben aus, wie entwickelt sich sein Sexualtrieb?
- Wie sind die Grundlagen für sein globales Denken angelegt?
- Emotionale Intelliigenz - besser zu früh entwickelt als nachlässig unterentwickelt. Wie entwickelt sich sein soziales Denken? Wie sozialfähig wird Ihr Kind?
- Glück und Empfänglichkeit für Glück. Kann Ihr Kind seine Glücksmomente aktiv realisieren?
- Verhältnis von Realität und Phantasie: Wie stark wird sich sein Realitätsbezug entwickeln? Wie sehr wird sich Ihr Kind Realitätsfern entwickeln? Wo sind seine kreativen Anlagen?
- Wie sehr wandeln sich die Anlagen - wie sehr nutzt Ihr Kind die bestehenden Anlagen aus? Wie sehr ist es in der Lage auf Änderungen der Umwelt mit eigener Wandlungsfähigkeit zu reagieren?

Astrologisch wird gedeutet:

Deutung von Sonne, Mond, Merkur, Venus, Mars, Jupiter, Neptun, Pluto und Uranus in Zeichen und Häusern,
Deutung des Aszendenten in den Zeichen
sowie die Hauptaspekte, die die Planeten zueinander bilden.

Für die Erstellung benötigen wir:

- den Namen
- das Geburtsdatum
- die genaue Geburtszeit
- den Geburtsort.

Umfang:

55 - 80 Seiten je nach Planetenkonstellation;
mit farbiger Horoskopgrafik und Datenblatt.


 

 

   
 
 
Vor- und Zuname
Geburtsort (m. PLZ oder großer Nachbarort)
Geburtsdatum
Geburtszeit
Angaben kplt.
PDF-Datei oder Ausdruck (m. Flexbindung): 
Anzahl:   St




(C) 2006 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken